Hörgeräte oder Hörverstärker: Was ist die beste Alternative?

Der Arzt, der Hörgeräte in den Händen hält

In der facettenreichen Welt der Hörhilfen stehen zwei Hauptakteure im Rampenlicht: die fortschrittlichen Hörgeräte und die vielseitigen Hörverstärker. Während Hörgeräte auf individuelle Hörbedürfnisse abgestimmt sind und in der Regel von Fachleuten angepasst werden, bieten Hörverstärker eine flexible Lösung für allgemeine Hörverbesserungen. Beide Optionen haben ihre eigenen Vor- und Nachteile, die es zu erkunden gilt.  Wir werden die wichtige Frage ansprechen, wann der Gang zum Arzt ratsam ist, um sicherzustellen, dass individuelle Hörprobleme angemessen behandelt werden. Ein fundiertes Verständnis dieser Nuancen wird Ihnen nicht nur helfen, die richtige Entscheidung für Ihre Hörgesundheit zu treffen, sondern auch dazu beitragen, den Weg zu einem verbesserten Hörerlebnis zu ebnen.

Ein umfassender Blick auf Hörverstärker

Nicht zu den klassischen Hörgerätetypen gehören die sogenannten Hörverstärker, auch bekannt als Geräuschverstärker oder Hörhilfen. Diese Produkte sind voreingestellt und werden ohne Anpassung oder weitergehende Betreuung im Handel angeboten. In der Regel besteht er aus einem Mikrofon, einem Verstärker sowie einem Hörer oder Ohrpassstück. Solche Hörverstärker verfügen zwar über einen Lautstärkeregler, bieten jedoch oft keine weiteren Anpassungsmöglichkeiten. 

Eine Frau macht einen Hörtest und der Arzt analysiert die Ergebnisse
Verbessern Sie Ihr Hörerlebnis

Buchen Sie einen kostenlosen Hörtest. Verbessern Sie sofort Ihr Hörerlebnis!

Beratung vereinbaren

Welche Funktionen erfüllen die Hörverstärker?

Ein Hörverstärker repräsentiert eine unkomplizierte Hörhilfe, die darauf abzielt, Geräusche zu verstärken und der gemeinsame Nenner aller Hörverstärker ist jedoch ihr begrenzter Leistungsumfang. Obwohl sie in akustisch anspruchsvollen Umgebungen eine gewisse Unterstützung bieten können, sind Hörverstärker keine medizinischen Hörgeräte und können diese nicht ersetzen.

Hörverstärker: Die Vorteile

Das ausschlaggebendste Argument für den Erwerb von Hörverstärkern liegt zweifellos im Preis. Einfache Hörverstärker sind merklich kostengünstiger als herkömmliche Hörgeräte. Dennoch ist diese Option nicht zwangsläufig die kosteneffizienteste.

Im Gegensatz zu Hörverstärkern besteht bei Hörgeräten die Möglichkeit, eine Kostenbeteiligung von der Krankenkasse zu erhalten.

Bestimmte Hörhilfen, wie Hörverstärker mit Akku oder Batterien, digitale Modelle mit Bluetooth, Richtmikrofon oder zum Umhängen, können in speziellen Situationen eine gewisse Wirkung entfalten. 

Hörverstärker: Die Nachteile

Hörverstärker unterscheiden sich wesentlich von medizinischen Hörgeräten und können diese nicht substituieren. Obschon Hörverstärker dazu in der Lage sind, eingehende Geräusche zu verstärken, stellt allein die Lautstärke keine Garantie für eine Verbesserung des Hörvermögens dar. Aufgrund ihrer Eigenschaft, sämtliche Umgebungsgeräusche zu intensivieren vermögen einfache Hörhilfen nicht das Verständnis zu fördern. 

Zudem neigen Geräuschverstärker zu Störgeräuschen und Rauschen.

Ein weiterer erheblicher Nachteil von Hörverstärkern besteht darin, dass sie sich nicht den individuellen Bedürfnissen und dem Hörvermögen der Trägerin oder des Trägers anpassen lassen. Daher sind sie nicht in der Lage, Hörschwächen auszugleichen. 

Hörverstärker vs Hörgeräte: Welche Alternative ist besser?

Die Verwendung von Hörgeräten ist für Menschen mit Hörproblemen äußerst vorteilhaft. Hier sind die Vor- und Nachteile und einige Gründe, warum sie eine optimale Lösung darstellen:

Die Vorteile der Hörgeräte-Nutzung

  • Individuelle Anpassung: Hörgeräte sind darauf ausgelegt, sich an die individuellen Bedürfnisse des Trägers anzupassen. Dies gewährleistet eine maßgeschneiderte Hörerfahrung.
  • Verbesserte Klangqualität: Durch die fortschrittliche Technologie der Hörgeräte wird eine bessere Klangqualität erreicht, was die Kommunikation und das Verständnis im Alltag erleichtert.
  • Soziale Situationen: Besonders in sozialen Situationen erweisen sich Hörgeräte als äußerst nützlich. Sie ermöglichen ein leichteres Verfolgen von Gesprächen und verbessern die Interaktion in sozialen Umgebungen.
  • Reduzierung des Isolationsrisikos: Hörgeräte tragen dazu bei, das Risiko sozialer Isolation zu verringern, indem sie dem Träger eine aktive Teilnahme an verschiedenen Aktivitäten ermöglichen.
  • Technologisch fortschrittlich und diskret: Hörgeräte zeichnen sich nicht nur durch ihre technologische Fortschrittlichkeit aus, sondern sind auch diskret und einfach zu tragen, was die Hemmschwelle für ihre Verwendung deutlich senkt.
  • Optimale Lebensqualität: In vielen Fällen stellen Hörgeräte die optimale Lösung dar, um die Lebensqualität von Menschen mit Hörproblemen nachhaltig zu verbessern. Sie sind die geeignete Alternative für alle, die eine effektive Lösung für ihre Hörprobleme suchen.

Die Nachteile der Hörgeräte-Nutzung

Im Vergleich zu Hörverstärkern haben Hörgeräte einige Nachteile, die für Menschen mit Hörproblemen von Bedeutung sein können. Im Folgenden finden Sie einige Überlegungen, die Sie berücksichtigen sollten:

  • Kostenfaktor: Hörgeräte sind oft teurer als einfache Hörverstärker.
  • Anpassungszeit: Die Eingewöhnungszeit für Hörgeräte kann länger sein.
  • Wartung: Hörgeräte müssen regelmäßig gewartet und gepflegt werden.
  • Batterieabhängigkeit: Hörgeräte sind oft batteriebetrieben und der regelmäßige Batteriewechsel kann als lästig empfunden werden.

Es ist wichtig zu betonen, dass die Wahl zwischen Hörgeräten und Hörverstärkern von den individuellen Bedürfnissen, dem Budget und den persönlichen Vorlieben abhängt. Bevor Sie eine Entscheidung treffen, ist es ratsam, eine gründliche medizinische Beratung zu erhalten und Ihre Bedürfnisse im Detail zu analysieren.

Eine Person hat Hörschwierigkeiten auf einem Ohr
Erfahren Sie mehr über Hörgesundheit

Lesen Sie unseren Blog, um mehr über die Hörgesundheit zu erfahren. 

Mehr erfahren

Medizinische Hörgeräte: Lösung für Hörprobleme

Anzeige eines bestimmten Teils des Hörgeräts am Patienten

Für Personen mit Hörproblemen sind medizinische Hörgeräte zweifellos die optimale Lösung. Die Suche nach dem passenden Gerät ist die Expertise eines qualifizierten Hörgeräteakustikers. Durch einen Hörtest analysiert dieser das individuelle Hörvermögen und prüft auf mögliche Hörschwächen. In enger Zusammenarbeit mit dem Patienten wird anschließend das weitere Vorgehen festgelegt.

Liegt ein medizinisches Problem vor, wird der Hörgeräteakustiker den Patienten gegebenenfalls an einen Ohrenarzt überweisen. Im Falle einer diagnostizierten Hörschwäche ermittelt er dagegen das optimal geeignete Hörgerät. Dieses wird nicht nur individuell angepasst, sondern kann auch bei Veränderungen der Hörschwäche neu eingestellt werden. 

Wenn Ihr Hörvermögen nicht mehr so ist wie früher, ist es ratsam, die Ursache herauszufinden. Es könnte sich um ein einfaches Problem handeln, wie zum Beispiel eine Ansammlung von Ohrenschmalz, eine akute Schwellung der Nasennebenhöhlen oder eine Infektion, die leicht behandelbar ist. Ein HNO-Arzt kann Ihr Gehör beurteilen und Ihnen eine geeignete Behandlung empfehlen.

FAQs

Was kosten akustische Verstärker?

Akustische Hörverstärker sind vor allem online erhältlich und werden oft als spezielle Modelle für ältere Menschen oder für besondere Situationen beworben. Der Preis reicht von 20 bis 500 Euro. Es empfiehlt sich, die Preise zu vergleichen, um die richtige Lösung für Ihre Bedürfnisse zu finden. 

Wo kann man Hörverstärker kaufen?

Im breiten Spektrum des Erwerbs von Hörverstärkern gibt es vielfältige Optionen. Viele Fachgeschäfte, die sich auf Hörhilfen spezialisiert haben, bieten eine Auswahl an Geräten, oft begleitet von persönlicher Beratung durch Fachleute auf diesem Gebiet. Darüber hinaus bietet das Online-Umfeld eine breite Palette von Möglichkeiten, mit zahlreichen spezialisierten Händlern und E-Commerce-Plattformen, die eine vielfältige Auswahl an Hörverstärkern bereithalten. Vor dem Kauf ist es ratsam, Bewertungen zu suchen, technische Merkmale zu vergleichen und in Erwägung zu ziehen, sich für eine fundierte Entscheidung persönlich beraten zu lassen, um den individuellen Hörbedürfnissen gerecht zu werden.

Sind Hörverstärker für das Fernsehen nützlich?

Beim Fernsehen können Hörverstärker dazu beitragen, die Lautstärke zu steigern und somit sicherstellen, dass Sie den Ton des Fernsehgeräts klarer und deutlicher wahrnehmen. In bestimmten Situationen können Hörhilfen daher durchaus als praktisch erweisen. Dennoch ist es bei einer Hörminderung sinnvoll, das Hörvermögen mit Hilfe von Hörgeräten zu optimieren. Moderne Hörgeräte bieten eine Vielzahl von Komfortfunktionen, darunter die Möglichkeit, den Fernsehton über Bluetooth direkt auf die Hörgeräte zu übertragen. Auf diese Weise wird eine optimale Klangqualität auch beim Fernsehen sichergestellt.Beim Fernsehen können Hörverstärker dazu beitragen, die Lautstärke zu steigern und somit sicherstellen, dass Sie den Ton des Fernsehgeräts klarer und deutlicher wahrnehmen. 

Sind Hörverstärker für das Telefon nützlich?

Mittels spezieller Apps kann auch das Handy, wie zum Beispiel das iPhone, als Hörverstärker fungieren. Jedoch ist bei diesen Telefon-Hörverstärkern zu beachten, dass sie Geräusche lediglich verstärken und Klangsituationen imitieren können. Lösungen für die Geräuschverstärkung durch Smartphones stellen keine gleichwertige Alternative zu Hörgeräten dar. Zudem fehlt diesen Hörverstärkern eine umfassende Höranalyse und die Möglichkeit einer Anpassung an die individuellen Hörbedürfnisse. Für eine gezielte und spürbare Optimierung des Hörvermögens bleiben Hörgeräte die bevorzugte Wahl.

Wir begleiten Sie zu einem besseren Hörvermögen.

Es ist an der Zeit, das Problem Ihres Hörverlusts mit beiden Händen anzupacken. Melden Sie sich noch heute an, um einen Termin mit einem qualifizierten Hörgeräteakustiker zu vereinbaren und einen Hörtest durchzuführen. Wir helfen Ihnen, schon bald wieder besser zu hören.

Vorteile von EarPros:

  • 100 % unverbindlich.
  • Ihr Partner mit über 650 Filialen in Deutschland und der Schweiz

Bitte verwenden Sie eine gültige Postleitzahl.

Bitte verwenden Sie eine gültige Postleitzahl.

Vielen Dank für Ihre Anfrage

Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ähnliche Artikel

Ein Schwimmer in einem See

Gehörschutz

Ohrstöpsel für schwimmen

Mehr erfahren
Frau mit Ohrenschmerzen

Ohrenkrankheiten

Schmerzen hinter dem Ohr

Mehr erfahren
Alter Mann mit Hut auf blauem Hintergrund

Hörgesundheit

Flattern im Ohr

Mehr erfahren
Ein Paar sitzt auf einer Promenade

Hörgesundheit

Ohrenschermrzen und Zahnschmerzen

Mehr erfahren
Kostenlose Beratung für Hörgeräte